Programm

Osteologie Kongress

OSTEOLOGIE 2024

Wiesbaden

Programmschwerpunkte

• Leitlinie Osteoporose

• Entzündungen und Nekrosen des Knochens 

• Koordinierte Versorgung von Osteoporosepatienten: Struktur bei Fraktur

• KI in der Osteologie

• Digitalisierung in der Patientenschulung – DMP Osteoporose

• Alterstraumatologie

• Osteoonkologie

• Rheuma und Osteoporose

• Endokrinologie 

• Benigne Knochenerkrankungen des Gesichtsschädels und multiostotischem Auftreten 

• Fehlbildungen des Hirn- und Gesichtsschädels 

• Bedeutung des Knochens in der rekonstruktiven Chirurgie

• Bedeutung des Knochens in der Kaufunktionellen Rehabilitation 

Beteiligte Gesellschaften

agkt bvod dadorw dgg dggg dgi dgmsr dgooc dgosteo dge oegr dgrh dgu dmg igost dgmkg ogo sgr svgo oegkm

 

 

Veranstalter

OSTAK